Aktuelles

Kirchtagsfestl 2018

Bezirksmusikfest Hochfilzen 2018

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

1. Mai 2017 - Maiblasen

Wir bedanken uns ganz herzliche bei der Bevölkerung von Going für die Unterstützung!

29. April 2017 Frühjahrskonzert

14. Mai 2016 Zuhörererrekord 75.000 Menschen

8. Mai 2016 Landjugendtag Kitzbühel

9. April 2016 Frühjahrskonzert

18. April 2015 Fühjahrskonzert

Nach den vielen Wochen der intensiven Probearbeit freuten sich die Musikerinnen und Musiker der Bundesmusikkapelle Going darauf, das Einstudierte beim Frühjahrskonzert am 18. April zu präsentieren.

Die Bundesmusikkapelle Going hat, wie gewohnt ein breites Repertoire dargeboten, beginnend bei der Filmmusik bis hin zu zeitgenössischer und traditioneller Blasmusik. Auf dem Programm stand dieses Jahr: der Rot-Weiß-Rot Marsch, Ballde pour Adeline, Nanga Parbat, Bahn frei, Hochachtungsmarsch, 76 Trombones, Skyfall, Joe Cocker, Highland Cathedral.

Danke für den zahlreichen Besuch und die Spenden!

Impressionen des Konzerts

07. Juni 2014

Plakat für das Jahreskonzert

Beim Jahreskonzert am 07. Juni 2014 im Kultursaal Going a. W. K. dirigierte Gerhard Werlberger die Märsche "Fanfarenklänge" und "Ins neue Leben". Darauf folgte die Taktstockübergabe an den neuen Kapellmeister Josef Hetzenauer. Der startete mit dem Marsch "Start frei". Nach dem Walzer "Münchner Kindl" folgten die Ehrungen der Jungmusiker und Jungmusikerinnen und verdienter Musikanten und Musikantinnen. Gratuliert wurde der großen Zahl an JubilarInnen mit dem Marsch "Herz der Berge".

Der zweite Teil begann mit dem Stück "Fanfare Festive" gefolgt vom Solo für Flügelhorn "Gabriellas Song" mit Thomas Hinterholzer als Solisten. Udo Jürgens wurde mit einem Medley zum 80. Geburtstag gratuliert. Nach der Polka "Von Freund zu Freund", dem Konzertmarsch "Wilder Kaiser" und drei weiteren Zugaben endete das Konzert. Durch das Programm führte Lenz Berger aus Anger in Bayern.

Die geehrten Jungmusiker und Jungmusikerinnen:
Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze

Hannah Gschwendtner – Flöte

Stefanie Foidl – Flöte

Marie Schipflinger – Flöte

Florian Widmann – Klarinette

Rupert Steger – Flügelhorn

Dario Pletzer – Tenorhorn

Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber

Victoria Pletzer – Klarinette

Evelyne Adelsberger – Oboe

Magdalena Erber - Flöte


Impressionen des Konzerts

5. Jänner 2014 Der neue Ausschuss

der Ausschuss

Der neue Ausschuss wurde bei der Jahreshauptversammlung am 5. Jänner gewählt

stehend von links nach rechts
Kassierstellvertreter - Hermann Pletzer
Instrumenten- und Zeugwart - Hannes Wallner
Beirat - Michael Werlberger
Kassier - Manfred Wallner
Kleiderwart - Anton Gschwendtner
Kapellmeister Stellvertreter - Thomas Hinterholzer
Obmann Stellvertreter - Manuel Schipflinger
Notenwart - Sandro Schipflinger
Schriftführerin - Nina Schipflinger

sitzend von links nach rechts
Kapellmeister - Josef Hetzenauer
Jugendreferentin - Felicitas Widmann
Obmann - Hubert Resch
Jugendreferentinstellvertreterin - Victoria Pletzer
weitere Verantwortliche (nicht im Bild):
Schriftführerstellvertreter - Hansi Keuschnigg
Kleiderwartstellvertreterin - Regina Salfenauer
Instrumenten- und Zeugwartstellvertreter - Luca Pletzer
Medienreferentin - Carolin Hanisch

22. November 2014 - Cäciliamesse

Cäcilia

Statue am Grab der Heiligen Cäcilia in Rom

Wir laden herzliche ein!

Am 22. November 2014 um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche Going am Wilden Kaiser laden wir ganz herzlich zum Gottesdienst zur Ehren der Heiligen Cäcilia ein. Cäcilia ist die Patronin der Musik deshalb gestaltet die Bundesmusikkapelle Going und die verschiedenen Chöre aus Going den Festgottesdienst. Mehr über die Heilige Cäcilia Hier

In diesem Gottesdienst beten wir auch für unseren verstorbenen Ehrenkapellmeister Fritz Neumayer der heuer seinen 100sten Geburtstag gefeiert hätte.

1. August 2014

Badesee Going

Cool Water Challenge

Es gibt im Internet eine Herausforderung, der wir uns gestellt haben: Die "Cool Water Challenge".

Es funktioniert so wie ein Kettenbrief: Man wird über das Internet nominiert, hat dann den Auftrag im oder in der Nähe von Wasser zu musizieren und nominiert dann drei weitere Kapellen. Diese haben dann 48 Stunden Zeit, dieser Nominierung nachzukommen, ansonsten hat man eine Grillerei zu finanzieren für die Kapelle, die einen nominiert hat.

Wir wurden von der BMK Ellmau nominiert, wir bedanken uns dafür und nominieren weiters folgende Kapellen:

Musikkapelle Innerpfitsch
Trachtenmusikkapelle Rauris
Ebbser Kaiserklang

StartseiteImpressumKontaktLinksSitemapNeues vom Kapellmeister